Sommer-Apéro mit MeeT & Greet

Liebe Freunde des Schönen,

Gründe zusammenzukommen, sollte es im Leben immer viele geben... Wir freuen uns, dass mit dem Beginn des Monats Juli die Türen unseres Geschäftes bereits zwei Jahre geöffnet sind und wir gerade wieder ganz viel neue Ware aus Frankreich bekommen haben. Ausserdem präsentieren wir im 1. Stock momentan die Werkschau mit abstrakten Bildern der Künstlerin Melanie Knolmayer. Deshalb verbinden wir doch diese Ereignisse und veranstalten ein kleines Meet & Greet am Samstag, den 18. Juli 2020. Das bedeutet, Sie könnten ganz entspannt durch die Ausstellung "Fernweh" streifen, am Nachmittag die Künstlerin kennenlernen, sich nebenbei die Neuheiten der Saison anschauen und bei schönem Wetter ab 15 Uhr einen kleinen Apéro im Garten geniessen. Bei schlechtem Wetter gibt es trotzdem einen Apéro - aber dann eben Drinnen. Und als kleines Dankeschön an Sie, gibt es an diesem Tag 10% Jubiläumsrabatt auf unser Sortiment. (Die Kunstwerke sowie die handgefertigten Armreifen sind von dieser Aktion ausgeschlossen.) Wir freuen uns, gemeinsam mit der Künstlerin, einen entpannten Nachmittag mit Ihnen zu verbringen. 

Fernweh in Schichten - 27. Juni bis 8. August 2020

Ab dem 27. Juni 2020 zeigen wir die Werkschau der Berner Künstlerin Melanie Knolmayer. Die zeitgenössischen Arbeiten werden unter dem Titel "Fernweh in Schichten" präsentiert. Denn viele der Sujets sind durch Reisen ans Wasser und von Fernweh inspiriert. Auch wird der Ausdruck "in Schichten" beim Betrachten der Arbeiten offensichtlich, weisen sie eine Materialität und Struktur auf, die durch das Schütten und Streuen, der verwendeten Rohstoffe entsteht. Die Künstlerin verwendet neben Acryl- und Ölfarben auch Bitumen, Steinmehle, Asche, Sand, Kreide und Wachs.  Die Bilder sind häufig nicht mit dem Pinsel gemalt, sondern entstehen unter dem Einsatz der Finger.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von den Farben und Materialien an schöne Orte versetzen. Die Ausstellung kann bis zum 8. August zu den regulären Öffnungszeiten der Wohnboutique besucht werden.

Late Night Shopping - 27.02.2020

Wer hat sie nicht, die Fehlkäufe, die man für irgendwann mal aufhebt und doch nie trägt... Am Donnerstagabend, den 27.02. 2020 bieten wir Ihnen ab  18.30 Uhr die Plattform, modische Accessoires an die Frau zu bringen. Wir werden die oberen Räume  der Wohnboutique so vorbereiten, das jede Teilnehmerin einen Platz zur Präsentation ihrer Accessoires erhält. Die Begrenzung liegt hier bei 6 Stücken pro Teilnehmerin,  die mitgebrachten Teile  sollten  sich ausschliesslich auf  Schuhe, Handtaschen oder Modeschmuck beschränken. In schöner und geselliger Atmosphäre können Sie bei einem Apéro Fehlkäufe in Neues umwandeln oder sich auch von unserem Sortiment inspirieren lassen. Um eine kurze Anmeldung telefonisch oder per Mail wird gebeten. 

eRdenGarten - 12. Oktober bis 23. November 2019

 Am 12. Oktober 2019 haben wir hier in unserem schönen Laden in Berlingen die Vernissage der neuen Ausstellung "Erdengarten" mit Arbeiten von Ruth Maria Kubitschek eröffnet. Gemeinsam mit der Künstlerin, Gästen und Besuchern haben wir einen schönen und inspirierenden Nachmittag verbracht. Besucher konnten in aller Ruhe die Werke in den Räumlichkeiten auf sich wirken lassen, im Garten bei einem Gläschen Wein mit anderen Gästen ins Gespräch kommen, der Rede von Frau Kubitschek lauschen und sie in einem persönlichen Gespräch etwas näher kennenlernen. Als bleibende Erinnerung konnte man sich den Ausstellungskatalog oder Grusskarten der Künstlerin signieren lassen. Bis zum 23. November 2019 war die Ausstellung zu besichtigen. Wer die Gelegenheit verpasst hat Frau Kubitschek kennenzulernen oder eines Ihrer Werke zu erstehen - einige ihrer Werke, die thematisch passen sind nach wie vor  in die Ausstellungsfläche integriert sowie es auch noch Grusskarten und Kataloge vorrätig hat.  Nachfolgend  Impressionen zur  Vernissage und der Link zum Presseartikel im Tagblatt.

Frühlingserwachen - 21. März 2019

Am Donnerstag, den 21. März 2019 war es endlich soweit - wir feierten die Erweiterung unserer Ausstellungsräume im 1. Stock des Kastanienbaums hier in Berlingen. Denn unser Vorhaben ab jetzt und in der Zukunft nicht nur Schönes zum Wohnen und Verschenken zu präsentieren, sondern auch lokalen Künstlern und Künstlerinnen eine Plattform für die Ausstellung ihrer Arbeiten zu bieten, wurde Realität. Für den Auftakt konnten wir die Künstlerin Cat Bakker mit einer Ausstellung ihrer neuen Werke gewinnen und als besonderen Gast, die Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek. Mit einer Lesung passend zum Frühlingsbeginn hatte sie uns, die Veranstalter, Gäste, Besucher und Freunde verzaubert. Ein paar Impressionen von dem schönen Abend gibt es hier. 

Herbstmatinée - 27. Oktober 2018

Bevor es den zusätzlichen Ausstellungsraum hierbei uns im 1. Stock gab, hatten wir bereits im Herbst einige Arbeiten von Cat Bakker ausgestellt. Im Rahmen einer Herbstmatinée, die am 27. Oktober 2018 stattfand,  haben wir gemeinsam mit der Künstlerin unsere Kunden mit ihren Familien und Freunden zu einem kleinen Apéro in unsere Räumlichkeiten eingeladen. Wir haben einen entspannten Nachmittag mit netten Gesprächen in schöner Atmosphere verbracht.


Seestrasse 30

8267 Berlingen 

Telefon: + 41 (0) 71 55 89 777

Mail: info@aim-a-name.ch